The Circle –Flughafen Zürich

Der Circle am Flughafen Zürich ist kommerzielles Zentrum und Begegnungsort zugleich. Auf der grössten Hochbau-Baustelle der Schweiz übernahm ENGIE die Installation der Lüftungsanlage.

ENGIE-Lüftungsanlage für The Circle

ENGIE Leistungen

  • Lüftungsanlagen

Massnahmen

  • MRWA-Anlagen Anlieferungen H15 / H16
  • Parking-Anlagen der Untergeschosse
  • RDA-Anlagen Treppenhäuser
  • Lüftungsanlagen Energiezentrale H11 (Containment)
  • Be- und Entlüftung Trafo’s H11 / H14 / H15 / H16
  • Be- und Entlüftung Medienkanal
  • Kompressorenräume + Kleinanlagen

Kundenvorteile

  • Professionelle Projektabwicklung mit höchstem Qualitätsanspruch
  • Ausführung der Arbeiten gemäss dem internationalen Energie- und Umweltstandard «LEED Platinum»

Herausforderungen

  • Grösse der gesamten Baustelle
  • Komplexe Baustellenlogistik
  • Ca. 15 verschiedene Bauleiter

Technische Daten

  • 14 Monoblocs mit total knapp 300’000 m3/h ausgestattet mit Ionisation
  • 370 Brandschutzklappen
  • 14 Liftschachtentlüftungen
  • 11 Stockwerke, 5 Kerne, 18 Steigzonen
  • ca. 60 Jomos RDA-Ventilatoren (15-40.000 m3/h) & BSK’s in ca. 30 TRH-Kernen
  • 3 Axialventilatoren Parking 15-75’000 m³/h
  • 4 Entrauchungsventilatoren MRWA-Anlagen à 50’000 m³/h

Über den Circle

Der Circle ist ein Dienstleistungszentrum der Flughafen Zürich AG und der Swiss Life AG. Das neue Quartier im Flughafen Zürich lädt Gäste seit der Eröffnung im Herbst 2020 in unterschiedlichen Brandhouses zum Entdecken der Markenwelten und in zehn Restaurants und Cafés zum Geniessen und Verweilen ein. Zwei Hotels der Hotelgruppe Hyatt, ein Kongresszentrum für bis zu 2’500 Gäste, ein ambulantes Gesundheitszentrum des Universitätsspitals Zürich, attraktive Büroflächen sowie Kunst, Kultur und Bildung ergänzen das breite Angebot im grössten Schweizer Landesflughafen. Der Circle ist mit dem dazugehörigen Park eine kulturelle und wirtschaftliche Bereicherung über die Flughafenregion hinaus. Realisiert wurde das Projekt durch eine Miteigentümergemeinschaft, woran die Flughafen Zürich AG mit 51 Prozent und die Swiss Life AG mit 49 Prozent beteiligt sind.

www.flughafen-zuerich.ch/circle