Phoenix Contact AG, Tagelswangen – Steuerung der Gebäudetechnik über ein zentrales Leitsystem

Das Schulungs- und Bürogebäude der Phoenix Contact AG wurde 2009 mit dem Hauptpreis des Gebäudetechnik-Awards ausgezeichnet. Massgebend für den Entscheid der Jury war das stimmige, integrale Gesamtkonzept von ENGIE.

Prämierte Gebäudetechnik für Schulungs- und Büroräumlichkeiten

Neue Schulungs- und Bürogebäude

Die Phoenix Contact bezog das neue Seminar- und Schulungsräumen, welches über modulare Einzel- und Grossraumbüros verfügt. Entsprechend der Firmenphilosophie waren die Vorgaben für die Energieversorgung des Gebäudes: gefragt war der Einsatz alternativer Technologien und eine ökologisch sinnvolle und stromsparende Energieerzeugung.

Nachhaltiges Energiekonzept von ENGIE

Nach eingehender Prüfung der Rahmenbedingungen empfahl ENGIE für die Energiegewinnung den Einsatz von Wärmepumpen mit Erdsonden – das ermöglicht ein ganzjähriges Heizen und Kühlen ohne Verwendung von nicht erneuerbaren Brennstoffen.

Wärme aus 120 m Tiefe

Für die Energiegewinnung kamen zehn Erdsonden, die bis in eine Tiefe von 120 m abgeteuft wurden. Darin zirkuliert Sole, Ethylen-glykol-Wasser-Gemisch. Dieses entzieht dem Erdreich bzw. dem Grundwasser im Winter Wärme, während im Sommer Abwärme am das Erdreich zurückgeführt werden kann. Die geringe Fliessgeschwindigkeit des Grundwassers ermöglicht dabei eine Wärmespeicherung für den Winter.

Energieeffizientes Kühlen, wirtschaftliches Lüften

Die Kaltwasser- und Solekreisläufe versorgen die Kühldecken und die Wärmetauscher in den Luftaufbereitungsgeräten über zwei Speicher. Reicht die Soletemperatur zur direkten Luftkühlung aus, kann auf das Zuschalten der Wärmepumpen verzichtet werden.

Umfassende Gebäudeautomation

Die Anlagen der Gebäudetechnik inklusive Storen und Beleuchtung werden automatisch über ein zentrales Leitsystem gesteuert.

Phoenix Contact AG

Die Phoenix Contact AG ist Lieferant für elektromechanische Verbindungselemente, Interface- und Automatisierungstechnik und Überspannungsschutzkonzepte. Das Zentrallager in Tagelswangen hilft, kurze Lieferzeiten einzuhalten und Kunden bedarfsgerecht zu bedienen.

www.phoenixcontact.com

Diese Referenzen könnten Sie auch noch interessieren

SCHELLING AG
Ricola AG
dorma+kaba Gruppe
Metrohm AG