B Braun Medical

Durch Systemvernetzung Energie sparen

B Braun Medical, Hersteller von medizinischen Produkten, strebt eine kontinuierliche Verbesserung seiner Energienutzung an. ENGIE hat sich dieser Herausforderung angenommen und eine entsprechende Systemlösung entwickelt und realisiert.

Sanierung mit ENGIE

ENGIE hat die Herausforderung angenommen und nach eingehender Prüfung der Rahmenbedingungen eine entsprechende Systemlösung entwickelt und als technischer Generalunternehmer realisiert. Die Umsetzung verlief trotz erschwerter Bedingungen (24-Stunden-Betrieb) bei laufender Produktion reibungslos

Effizientes Energiekonzept von ENGIE

Energieströme zu vernetzen gehört zu den effizientesten Methoden Energie zu sparen. Durch verschiedene
Innovationen konnten die definierten Ziele von ENGIE übertroffen und der Payback für die getätigten Investitionen innerhalb von vier Jahren erreicht werden.

Gebäudeautomation von ENGIE

Im Bereich Gebäudeautomation war ENGIE für die Planung und Umsetzung der Steuerung von Heizung und Kühlung zuständig.

www.bbraun.ch

Referenzen, die Sie auch interessieren könnten
  • B Braun Medical
    Durch Systemvernetzung Energie sparen Mehr
  • Inselspital Bern
    Neu- und Umbau der Spitalpharmazie Mehr
  • Messezentrum Basel
    Angenehmes Raumklima auf 141‘000 Quadratmetern Mehr