Regionalleiter Mittelland (a) 100% – ENGIE Services AG Aarau Rohr

 
ENGIE Schweiz steht für integrale Lösungen und höchste Energieeffizienz. Wir sind führend im Bau, Betrieb und Unterhalt von gebäudetechnischen Anlagen. Für unsere Kunden optimieren wir den Betrieb und senken den Energieverbrauch. Mit umfassendem Facility Management unterstützen wir sie, ihre Gebäude wirtschaftlich und umweltfreundlich zu betreiben. ENGIE Schweiz gehört zur französischen ENGIE-Gruppe, einem der grössten Energieversorger der Welt, und beschäftigt in der Schweiz 1’600 Mitarbeitende.
Regionalleiter Mittelland (a) 100%
(a)lle sind angesprochen. Geschlecht, Herkunft, Alter? Uns interessieren Ihre Qualifikation und Begeisterung für die Arbeit. Denn unser Ziel ist es, unseren Kunden den besten Service zu liefern.

An unserem Standort in Aarau Rohr suchen wir Sie als Regionalleiter Mittelland (a) 100%

Ihre Aufgaben

In dieser anspruchsvollen Schlüsselfunktion übernehmen Sie die volle operative und finanzielle Verantwortung (P&L) für die gesamte Region und stellen eine nachhaltige Weiterentwicklung der Region und des Kundenportfolios sicher. Desweitern führen Sie gerne Mitarbeitende und nehmen dabei eine Mentorenrolle ein.

  • Gesamtverantwortung für die finanzielle Zielerreichung der Region, sowie die Erstellung eines jährlichen Geschäftsplans und Marktbearbeitungsstrategien zur Förderung der Profitabilität und des Umsatzwachstums
  • In Zusammenarbeit mit dem Leiter Building Services D-CH Ausarbeitung von Strategien und Konzepten sowie Sicherstellung von deren Implementierung und Umsetzung, um eine nachhaltige Positionierung und Wettbewerbsfähigkeit der Region zu gewährleisten
  • Akquise, Vertrieb und Verhandlung von Grossprojekten, sowie Entwicklung von Geschäftsbeziehungen mit Stakeholdern und Betreuung von Key-Accounts
  • Optimierung von erfolgsrelevanten Geschäftsprozessen, sowie Entwicklung der für den Betrieb erforderlichen Instrumente (operational excellence)
  • Personalmanagement einschliesslich Führung von Mitarbeiter- und Beurteilungsgesprächen, Rekrutierung und Umsetzung von Personalentwicklungsmassnahmen
  • Verantwortlich für eine transparente Kommunikation und Förderung einer bereichsübergreifenden Zusammenarbeit mit den Regionen und Supportfunktionen  
Ihr Profil
  • langjährige Führungserfahrung, Freude im Umgang mit Menschen und ein breites Netzwerk innerhalb der Baubranche in der Region Mittelland
  • abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen und BWL
  • Vertieftes Wissen im Bereich BIM und weiteren Digitalisierungslösungen innerhalb HLKS
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in Design & Build (Fokus Grossprojekte)
  • Sie besitzen ein gesundes Mass an Durchsetzungsvermögen, sind (Vertrags-)verhandlungssicher und weisen mehrjährige und erfolgreiche Akquise-Tätigkeiten vor
  • Strukturiert, verantwortungsbewusst, vertrauenswürdig, flexibel
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (zwingend)

Wir bieten

Arbeitszeit

  • 40 Stunden pro Woche
  • flexible Jahresarbeitszeit

Ferien

  • 5-6 Wochen

Karriere

  • Vielfältige Laufbahnoptionen
  • internationale Karrieremöglichkeiten

Weiterbildung

  • Vielseitiges internes Weiterbildungsprogramm
  • Finanzierung von externen Ausbildungen

Berufsbildung

  • Zertifizierter Toplehrbetrieb der Gebäudetechnik

Soziales

  • Überobligatorische Sozialleistungen (Pensionskasse, Krankheit, Unfall, usw.)

Global

  • In 70 Ländern und an 30 Standorten in der Schweiz präsent

Energiewende

  • Weltweit führend in der Energiewende

Mehr zu ENGIE als Arbeitgeber erfahren Sie hier.
Ihr Arbeitsort
Werden auch Sie ein Teil von ENGIE und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Energiewende. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihre Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne: Marco Zeta, Human Resources, Tel. +41 62 837 15 52