Know-how einbringen und Verantwortung übernehmen

Wir fördern und fordern unsere Mitarbeitenden vom ersten Tag an. Spannende Projekte, viel eigene Verantwortung und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sorgen für ein attraktives Berufsleben.

Mann und Frau sowie Personengruppe im Hintergrund

Bei ENGIE erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Arbeitswelt. Spezialisten und Allrounder kommen bei uns gleichermassen auf ihre Kosten. Sie können sich in unterschiedlichsten Projekten engagieren und Aufträge jeder Grösse abwickeln. Und Sie übernehmen vom ersten Tag an Verantwortung.

Wer bei ENGIE arbeitet, soll seine Berufsziele verwirklichen und sein Potenzial voll ausschöpfen können. Wir wollen unsere Mitarbeitenden vom ersten Arbeitstag an weiterbringen und bieten ihnen deshalb ein umfassendes Betreuungsprogramm.

Dazu gehören:

  • Umfassendes Einführungsprogramm mit mehreren Feedbackstufen
  • Individuelle Entwicklungspläne und regelmässige Mitarbeitendengespräche für alle
  • Hauseigene Weiterbildungen (u. a. eine vierstufige Führungsausbildung, Projektleiter- und Kommunikationsschulungen und Kurse in Baustellen-Management)
  • Wissenstransfer und Austausch zwischen den Standorten
  • Die Möglichkeit, intern die Abteilung zu wechseln

ENGIE ist in rund 40 Ländern tätig und ausgezeichnet vernetzt. So können Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen weltweit austauschen und von deren vielfältigen Erfahrungen profitieren. Ambitionierten Mitarbeitenden bieten wir als Teil der ENGIE-Gruppe international ausgerichtete Weiterbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten.

Attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen:

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Überdurchschnittliche Leistung bei der Altersvorsorge
  • Attraktive vergünstigungen bei verschiedenen Partnerfirmen und Lieferanten

Internationalität

Mitarbeitende von ENGIE Schweiz profitieren von der Zugehörigkeit zur ENGIE-Gruppe. Unter anderem bieten wir international ausgerichtete Weiterbildungen zu Themen wie «Development of the Energy Market», «Business Development» oder «Leadership and Change Management» an.

Ihr Kontakt

Livia Baumgartner Specialist Shared Services HR jobs.ch@engie.com +41 44 387 85 34