Sonderaktion Boilerentkalkung

Sparen Sie Kosten und Energie - mit einem sauberen Boiler!


Eine Boilerentkalkung ist wichtig. Abgelagerter Kalk verringert Hygiene, Effizienz, Zuverlässigkeit des Boilers und erhöht die Kosten – bereits 2 mm Kalkbelag erhöhen den Energieverbrauch um 20 %. Durch Kalkablagerungen kann die Wärme schlechter übertragen werden, daraus ergeben sich höhere Boilertemperaturen die mit zusätzlichem Energieaufwand und höheren Kosten verbunden sind. Weiterhin wird der Boiler aufgrund von Korrosion und Rost mehr beansprucht und es kann zu Ausfällen kommen.

Unsere Fachspezialisten prüfen Ihren Boiler auf Funktionstüchtigkeit und Führen eine professionelle Entkalkung durch.

Unsere Leistungen:

  • Entleerung des Boilers und Reinigung des Innenraumes
  • Entfernung der Kalkablagerungen 
  • Kontrolle des Heizeinsatzes und der Struktur
  • Kontrolle und Nachregulierung der Boilersteuerung
  • Kontrolle der Schutzanode und Dichtungen
  • Umweltgerechte Entsorgung der Kalkablagerungen

Boilerinhalt (Liter)

Aktionspreis*                   

    50 - 150 CHF 295.-
  151 - 300 CHF 355.-
  301 - 500 CHF 475.-
  501 - 800 CHF 715.-
801 - 1000 CHF 900.-

*Nicht im Preis inbegriffen sind Ersatz- und Verschleissteile wie Anoden und Dichtungen sowie Störungseinsätze ausserhalb der Boilerkontrolle und die Störungseinsätze, wenn die Ursache nicht am Boiler liegt.

Kontaktformular

Ich interessiere mich für ENGIE's Serviceleistungen. Bitte kontaktieren Sie mich.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Servicenummer

0800 888 788

Gratisnummer: 24 Stunden an 7 Tagen

Wussten Sie's?

Bakterien und Keime können sich im abgelagerten Sand und Schlamm eines Boilers ideal ansiedeln und vermehren. Diese bakterielle Verunreinigung stellt ein Hygienerisiko dar. Deshalb sollten Boiler in regelmässigen Abständen professionell gereinigt und entkalkt werden!

Ihre Vorteile
  • Weniger Energieaufwand und höherer Wirkungsgrad
  • Niedrigere Kosten für die Warmwasseraufbereitung
  • Längere Lebensdauer
  • Keine hohen Folgeinvestitionen durch Reparaturen
  • Ausführung durch geschulte Fachspezialisten